Neue hauptamtliche Mitarbeiterin

Liebe Mitglieder und Freunde des CVJM Iserlohn!

Endlich ist es soweit! Wir stellen eine neue Hauptamtliche Mitarbeiterin ein! Zum 1.9.2019 wird Katharina Fritz, die wir auf der letzten Jahreshauptversammlung bereits vorgestellt haben, die Arbeit in unserem Verein bereichern. Viele von euch kennen sie bereits aus ihrer Zeit als FSJlerin bei uns (2014 -2015).
Nun ist sie im Anerkennungsjahr ihres Studiums. Sie wird mit einer halben Stelle eingestellt, die andere halbe Stelle hat sie im Checkpoint der Versöhnungskirchengemeinde Iserlohn. Aufgrund der positiven Erfahrungen in der Zusammenarbeit (v. a. mit Timon Tesche) in den letzten Jahren, freuen wir uns, dass wir Kathi gemeinsam anleiten und begleiten können. In einem ersten Treffen mit interessierten Vereinsmitgliedern wurden mögliche Arbeitsfelder besprochen, die nun in weiteren Gesprächen, auch mit Kathi, konkretisiert werden.
Vor einigen Jahren haben etliche Vereinsmitglieder die Finanzierung einer Hauptamtlichen Mitarbeiterin durch eine monatliche Spende unterstützt. Auch jetzt möchten wir euch bitten zu überlegen, ob es euch möglich ist, einen finanziellen Beitrag zu leisten. Am liebsten regelmäßig, eine einmalige Spende wäre aber natürlich auch toll! Dazu könnt ihr das beigefügte Formular verwenden oder ihr könnt das auch selbst überweisen.
Auch bei unserem Vereinsfest könnt ihr Kathi kennen lernen…